Schlagwort-Archive: Pathologisch

Tagesnachlese: Aus irgendeinem Grund blieb ich eben bei YouTube hängen…

Nicht, dass wir uns jetzt falsch verstehen: Ich habe eine Frau, die durchaus alleine lebensfähig ist. Die ein Auto fahren, betanken und einparken kann. Die ich liebe und verehre, weil sie brillant ist. Mit der ich zwei wundervolle Knallköppe Kinder … Weiterlesen

Veröffentlicht unter BemerkensWert, Fundstücke, Oh jemineh, Pathologisch | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

White Power — ich kotze Lumpen!

Niemand kann aus seiner Haut. Wirklich niemand. Manchmal könnte ich aber verzweifeln. Wie viel Dummheit, Ignoranz und Schwachsinn im angeblichen Denkorgan mancher Menschen versammelt sein können, geht auf keine Kuh-Haut. (Das arme Tier kann natürlich auch nicht aus seiner, ich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Oh jemineh, Pathologisch | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Es lagen Erkenntnisse vor oder: Bla Blabla Bla

Glauben Sie, was Sie wollen. Es gibt immer jemanden, der von etwas nichts gewusst haben will, bis man das Gegenteil beweist — und selbst dann war  es im Zweifelsfall der Kerl (oder die Kerlin) im anderen Raum derselben Abteilung. Ja, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter (Un-)Worte, Kommunikation, Oh jemineh | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Sie können uns kaufen!

Ja, im Ernst! Kaufen Sie uns. Zahlen Sie uns 5.000 Euro, und wir schließen Sie in unser Abendgebet, das wir nicht sprechen, ein. Für 6.000 Euro erwähnen wir hier im Blog Ihren Netzauftritt. Für 8.000 Euro gar loben wir Sie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Oh jemineh, PoliTICK, Tragödie | Verschlagwortet mit , , | 2 Kommentare

Brender muss gehen — oder: Ein KOCH reicht manchmal, um einen Brei zu verderben

Die ARD gilt schon länger als unbequem, leistet sich gerade in seinen dritten Programmen viele kritische Sendungen. Das ZDF hingegen hatte immer einen… ich will es mal so ausdrücken: konformeren Ruf. Eher das Programm der ruhigeren Gangart, wenig mutig, immer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Medien, Oh jemineh, Pathologisch, PoliTICK | Verschlagwortet mit , , , , | 1 Kommentar

Linie der Leiden – Bus 23 in Hamburg

Als Täglich-Nutzer des Hamburger ÖPNV (isch ‚abe gar kein Auto, Signora) bin ich einiges gewohnt. Verkehrsplaner, die die Straßenbahn abschaffen um dann Doppelgelenkbusse zu kaufen; ein Doppelgelenkbus ist der Inbegriff verkehrsplanerischer Inkompetenz. Busfahrer die sich mit Michael Schumacher verwechseln, wohl … Weiterlesen

Veröffentlicht unter BAHNalitäten | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

„ey alder, du muschi…“

Wir leben in seltsamen Zeiten. Kein Thema, Sprache wandelt sich, und sicherlich ist jeder froh, dass das Mittelhochdeutsche nicht mehr im täglichen Sprachgebrauch ist. Aber so weit wie gerade eben erlebt muss es dann mit dem Sprachwandel nicht gehen. Auf … Weiterlesen

Veröffentlicht unter (Un-)Worte, Nicht zitierfähig!, Oh jemineh | Verschlagwortet mit , | 1 Kommentar