Archiv der Kategorie: Oh jemineh

Tagesnachlese: Aus irgendeinem Grund blieb ich eben bei YouTube hängen…

Nicht, dass wir uns jetzt falsch verstehen: Ich habe eine Frau, die durchaus alleine lebensfähig ist. Die ein Auto fahren, betanken und einparken kann. Die ich liebe und verehre, weil sie brillant ist. Mit der ich zwei wundervolle Knallköppe Kinder … Weiterlesen

Veröffentlicht unter BemerkensWert, Fundstücke, Oh jemineh, Pathologisch | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

White Power — ich kotze Lumpen!

Niemand kann aus seiner Haut. Wirklich niemand. Manchmal könnte ich aber verzweifeln. Wie viel Dummheit, Ignoranz und Schwachsinn im angeblichen Denkorgan mancher Menschen versammelt sein können, geht auf keine Kuh-Haut. (Das arme Tier kann natürlich auch nicht aus seiner, ich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Oh jemineh, Pathologisch | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Zeitreform: Die neue Mathematik in Zeitplänen

Im Ernst, es gibt Schamgrenzen. Einsätze in der professionellen Pflege nach Null Uhr in der Nacht gehören sich nicht. Das kann man niemandem antun — weder den Kunden noch den Pflegekräften. Was aber, wenn sich rein rechnerisch die Einsätze doch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter BemerkensWert, Kramschublade, Oh jemineh | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

Es lagen Erkenntnisse vor oder: Bla Blabla Bla

Glauben Sie, was Sie wollen. Es gibt immer jemanden, der von etwas nichts gewusst haben will, bis man das Gegenteil beweist — und selbst dann war  es im Zweifelsfall der Kerl (oder die Kerlin) im anderen Raum derselben Abteilung. Ja, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter (Un-)Worte, Kommunikation, Oh jemineh | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Sie können uns kaufen!

Ja, im Ernst! Kaufen Sie uns. Zahlen Sie uns 5.000 Euro, und wir schließen Sie in unser Abendgebet, das wir nicht sprechen, ein. Für 6.000 Euro erwähnen wir hier im Blog Ihren Netzauftritt. Für 8.000 Euro gar loben wir Sie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Oh jemineh, PoliTICK, Tragödie | Verschlagwortet mit , , | 2 Kommentare

Ach, Guido…

Ein Freund aus Vancouver (ja, ich weiß, dass dort die Olympioniken werkeln, trotzdem kann man ja wohl da Freunde haben…) fragte mich während eines Telefonats, was denn der  Stein des Anstoßes sei, dass sich Deutschland gegen Guido W. quasi verschworen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Berliner Kleinkunstverein, Oh jemineh, PoliTICK | Verschlagwortet mit , , | 1 Kommentar

„Wir wollen lernen“ oder: Wie eine Initiative Innovationen zerstört

Es lebt sich gut in Hamburg, fürwahr. Eine feine Stadt, momentan vielleicht etwas arktisch anmutend, aber gut, wir haben Winter, da ist das nicht wirklich ungewöhnlich. Glatt ist’s, Hamburg hat jetzt sogar eigens eine Hotline für Meldungen über besonders gefährliche … Weiterlesen

Veröffentlicht unter (Ein-)Bildung, Oh jemineh | Verschlagwortet mit , , | 4 Kommentare